Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen
Schutzhütte

RIFUGIO PRADIDALI

Schutzhütte · Pala-Gruppe · 2.266 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
VisitTrentino Verifizierter Partner 
  • 11260538_594991370603561_8924812513103332736_n
    11260538_594991370603561_8924812513103332736_n
Wenn man im Spätfrühling das Valle Pradidali hinaufgeht, ist der Name offensichtlich - Pradidali, also „prati gialli - gelbe Wiesen“ - überall wächst der Bergmohn, sogar zwischen den Steinen. An der Stelle, an der die Grasbüschel zurückweichen, machen sie Platz für die Hütte. Sie ist für diejenigen, die über die Südhänge kommen, das Tor zu den Pale di San Martino. Die Türme, die das Gebäude umgeben, das 1896 auch aus Stein auf 2278 m gebaut wurde, haben seinerzeit schon die stärksten Bergsteiger der Dolomiten auf die Probe gestellt, aber auch moderne Kletterer, wie Manolo, der an diesen Wänden zu Hause ist. Bevor man ins Tal zurückkehrt (oder weiter zur Pale-Hochebene geht) ist es ein Muss, den kleinen See zu besuchen oder einen Blick auf den Cima Canali zu werfen. Diese Felspyramide kann man nur von hier bewundern. Die Hüttenwirte Duilio und Luca Boninsegna (Vater und Sohn, beide Bergführer) werden tatkräftig von Piera, der Hüttenköchin, dem weiblichen Mitglied der Familie Boninsegna, unterstützt. Öffnungszeiten 20. Juni - Ende September Im Herbst an den Wochenenden Bevor Sie Ihre Wanderung starten, kontaktieren Sie immer den Hüttenwirt, um die Öffnung zu überprüfen Routen Von der Hütte erreicht man über den Passo Pradidali Basso das Rifugio Rosetta Giovanni Pedrotti in 2,20 Stunden (nur erfahrene Wanderer). Das Rifugio Velo della Madonna erreicht man in 3,30 Stunden über die anspruchsvollen Klettersteige „Porton“ und „del Velo“. Schließlich ist es möglich, das Rifugio Treviso im Val Canali über den Passo delle Lede und das Minazio-Biwak in 4 Stunden zu erreichen (nur erfahrene Wanderer). Das Rifugio Pradidali kann außerdem Ausgangspunkt (oder Zwischenstation) des spektakulären Palaronda Treks sein, der Umrundung der Pala di San Martino. Diese Tour führt auch nah am Rifugio Rosetta vorbei und ist in einem oder in zwei Tagen zu bewältigen.

EINRICHTUNGEN BETRIEB
Nur zu Fuß erreichbar

BETTEN & ZIMMER
Doppelzimmer, Mehrbettzimmer

TAGUNG / KONGRESS
Telefonanlage

LAGE
Berglage, Am Wanderweg, Ruhige Lage

EIGNUNG
Gruppen, Familien, Jugendliche, Singles

SPORT / FREIZEIT
Wanderungen/geführte Wanderungen, Berg- / Wanderführer, Adventure-Touren

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
64

Adresse

RIFUGIO PRADIDALI
VAL PRADIDALI
38054 PRIMIERO SAN MARTINO DI CASTROZZA VALLE PRADIDALI IT

Anfahrt

Vom Val Canali (Primiero) entlang des SAT-Weges 709, der am Ristorante La Ritonda beginnt (Gehzeit: 3 Stunden, Schwierigkeitsgrad: E). Von San Martino di Castrozza gewinnt man mit den Aufstiegsanlagen von Colverde-Rosetta an Höhe. Von der Bergstation der Seilbahn geht es zum Rifugio G. Pedrotti alla Rosetta hinunter und zunächst weiter auf dem Weg Nr. 707 und dann 709. Am Passo di Pradidali geht es eine Talmulde hinab bis zur Hütte (Gehzeit: 2,30 Stunden, Schwierigkeitsgrad: E). Von San Martino di Castrozza zu Fuß in ca. 3 Stunden Gehzeit auf dem historischen Weg des Barons von Lesser, der mit einem gesicherten Steig von ca. 200 m und dem Abstieg zum Rifugio dal Passo di Ball abschließt (Schwierigkeitsgrad: EE).

Koordinaten

DD
46.244240, 11.854220
GMS
46°14'39.3"N 11°51'15.2"E
UTM
32T 720030 5125145
w3w 
///zeitlang.mitteilen.änderung

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Schwierigkeit A/B mittel Etappe 8
Strecke 7,6 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 332 hm
Abstieg 1.090 hm

Die Palaronda Ferrata 360 Tour ist die Erfahrung  mehr vollständiger und interessanter fūr entdecken Pale di San Martino mit viele Klettersteige ...

von ApT San Martino,   APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi
empfohlene Tour Schwierigkeit A/B mittel Etappe 3
Strecke 3 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 647 hm
Abstieg 543 hm

Die Palaronda Ferrata Explorer Tour sind die Angeboten für die Personen, die Klettersteige lieben, aber sie haben nicht viele Tage oder die ...

von ApT San Martino,   APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi
Schwierigkeit Etappe 3
Strecke 7,6 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 332 hm
Abstieg 1.090 hm

Die Palaronda Ferrata Quick Tour sind die Angeboten für die Personen, die Klettersteige lieben, aber sie haben nicht viele Tage.

von ApT San Martino,   APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi
empfohlene Tour Schwierigkeit A/B mittel Etappe 4
Strecke 9,8 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 774 hm
Abstieg 1.531 hm

I Palaronda Ferrata Explorer Tour sono delle proposte pensate per gli amanti delle Vie Ferrate, che hanno a disposizione però soltanto pochi giorni ...

von ApT San Martino,   APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi
empfohlene Tour Schwierigkeit B schwer Etappe 2
Strecke 2,6 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 540 hm
Abstieg 439 hm

Zweite Tag von Dolomiti Palaronda Ferrata Rundtour

von ApT San Martino,   APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi
Bergtour · Pala-Gruppe
Park2Trek Dolomites - 6. Etappe
Schwierigkeit schwer Etappe 7
Strecke 5,9 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 868 hm
Abstieg 568 hm

Zwei Bergketten, zwei Regionen, zwei Parks: In der Form und Natur unterschiedliche Landschaften, beides Weltnaturerbe, vereint durch die ...

von ApT San Martino,   APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 3
Strecke 8,7 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 426 hm
Abstieg 1.071 hm

Die dritte Etappe von Dolomiti Palaronda Trek

von ApT San Martino,   APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi
Bergtour · San Martino di Castrozza,Primiero,Vanoi
Alta Via nr. 2 - Pale di San Martino (stage 4)
Karte / Alta Via nr. 2 - Pale di San Martino (stage 4)
Schwierigkeit Etappe 4
Strecke 4,8 km
Dauer 2:07 h
Aufstieg 415 hm
Abstieg 1.056 hm

Forth stage of the tour on the Pale di San Martino, from Rifugio Pradidali to Rifugio Treviso.

von ApT San Martino,   APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Reservieren & Buchen

Booking
bei der Destination

RIFUGIO PRADIDALI

VAL PRADIDALI
38054 PRIMIERO SAN MARTINO DI CASTROZZA VALLE PRADIDALI IT
Telefon (0039) 0439 67408
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der...