Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen
Schutzhütte

ROSETTA "GIOVANNI PEDROTTI"

Schutzhütte · Dolomiten · 2.573 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
VisitTrentino Verifizierter Partner 
  • Rifugio Rosetta Inverno
    Rifugio Rosetta Inverno
Herzlich willkommen im Reich der Steine. Am Rifugio Rosetta Giovanni Pedrotti beginnt die Hochebene der Pale di San Martino. Der Aufstieg vom Tal (1000 Höhenmeter) kann anstrengend sein, aber von der Bergstation der Seilbahn sind es nur 15 Minuten Fußweg bis zur Hütte. Ihr braucht einen Grund? Hier sind drei: Der Fradusta-Gletscher und sein kleiner See (bevor es zu spät ist). Im Winter spüren, wie kalt es in den Dolinen sein kann, wo die kälteste Temperatur in Italien gemessen wurde. Sich im Sommer mit Wanderschuhen und im Winter mit Schneeschuhen in Abenteuer stürzen, wo die Erde eher wie der Mond aussieht. Und wo der Bergsteiger Mariano Lott (Bergführer) zusammen mit seiner Frau seine Basisstation geschaffen hat. Und nicht vergessen, ein „Steinmännchen“ zu bauen, eins von denen, die in dieser Gegend den Weg zeigen. Öffnungszeiten 20. Juni - Ende September 26. Dezember - 6. Januar Anschließend an den Wochenenden bis Ostern Bevor Sie Ihre Wanderung starten, kontaktieren Sie immer den Hüttenwirt, um die Öffnung zu überprüfen Routen Vom Rifugio Rosetta führt ein Höhenwegenetz durch die Hochebene der Pale di San Martino zu den Gipfeln und anderen Hütten. Eine für jeden geeignete Tour ist der Aufstieg zum Cima Rosetta, der in ca. ½ Stunde in der Nähe der Bergstation einen fantastischen Blick auf San Martino di Castrozza bietet. Bei stabilem Wetter kann man auch bequem den See und den Gletscher der Fradusta sowie den Lago di Manna (Gehzeit: 4 Stunden, Schwierigkeitsgrad: EE) in einem Gebiet erreichen, das „Riviera“ genannt wird, zur Erinnerung daran, wie dieses Korallengestein entstanden ist. Die Hütte kann auch Startpunkt für den Giro della Pala sein, eine sehr interessante Wanderung, bei der die ganze Pala-Gruppe ohne besondere technische Schwierigkeiten von Norden nach Süden durchquert wird (Gehzeit: 5 Stunden, Schwierigkeitsgrad: EE).

EINRICHTUNGEN BETRIEB
Weckservice, Hundenapf, Nur zu Fuß erreichbar, Bar, Eigenes Restaurant, Sonnenterrasse, Aussichtsrestaurant, Gepäcktransport mit Materialseilbahn, Kachelofen, Wireless Corner, Information über die Gegend, Trockenraum, Hofeigene Produkte, Terrasse

VERPFLEGUNG
Vegetarische Küche, Traditionelle Küche, Lunchpaket, Restaurant à la carte, Nachmittagsjause, Kinderkarte, Menüwahl möglich

ZAHLUNGSARTEN
Barzahlung, Überweisung, Kreditkarten möglich

LAGE
Mit Auto nicht erreichbar, Alleinlage, Pistenrand, Berglage, Am Wanderweg, Ruhige Lage

KINDER
Kindermenüs

SPORT / FREIZEIT
Aktivitäten am Berg, Wanderungen/geführte Wanderungen, Adventure-Touren, Skilehrer / Tourguide, Berg- / Wanderführer, Schneeschuhwanderung

BETTEN & ZIMMER
Mehrbettzimmer, Bett / en, Einzelzimmer

VERLEIH
Nordic Walking Stöcke

FREMDSPRACHEN
Französisch, Deutsch, Spanisch, Englisch

GRUPPEN
Gruppen möglich bis Pers.

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
88

Adresse

ROSETTA "GIOVANNI PEDROTTI"
MONTE ROSETTA
38054 PRIMIERO SAN MARTINO DI CASTROZZA MONTE ROSETTA IT

Anfahrt

Von San Martino di Castrozza mit der Kabinenbahn bis zum Col Verde, dann mit der Seilbahn der Rosetta und schließlich 15 Minuten zu Fuß - SAT-Wege 701° und 701 oder zu Fuß entlang des Weges 701 Richtung Col Verde und Passo della Rosetta (Gehzeit: 3 Stunden, Schwierigkeitsgrad: E) oder Richtung Val di Roda entlang des Weges 702 - Von-Lesser-Weg (Gehzeit: 3,50 Stunden, Schwierigkeitsgrad: E).

Koordinaten

DD
46.267430, 11.839010
GMS
46°16'02.7"N 11°50'20.4"E
UTM
32T 718765 5127679
w3w 
///wandel.erfindet.erreicht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit A mittel Etappe 4
Strecke 8,1 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 1.129 hm
Abstieg 1.335 hm

Die Palaronda Ferrata 360 Tour ist die Erfahrung  mehr vollständiger und interessanter fūr entdecken Pale di San Martino mit viele Klettersteige ...

von ApT San Martino,   APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi
empfohlene Tour Schwierigkeit A/B mittel Etappe 2
Strecke 8,4 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 1.221 hm
Abstieg 1.427 hm

Die Palaronda Ferrata Explorer Tour sind die Angeboten für die Personen, die Klettersteige lieben, aber sie haben nicht viele Tage

von ApT San Martino,   APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi
Schwierigkeit A/B mittel Etappe 3
Strecke 7,7 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 1.099 hm
Abstieg 1.099 hm

Die Palaronda Ferrata 360 Tour ist die Erfahrung mehr vollständiger und interessanter fūr entdecken Pale di San Martino mit viele Klettersteige und ...

von ApT San Martino,   APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi
empfohlene Tour Schwierigkeit A/B schwer Etappe 3
Strecke 15,3 km
Dauer 8:00 h
Aufstieg 1.354 hm
Abstieg 1.941 hm

Die Palaronda Ferrata Quick Tour sind die Angeboten für die Personen, die Klettersteige lieben, aber sie haben nicht viele Tage.

von ApT San Martino,   APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi
Schwierigkeit A/B mittel Etappe 5
Strecke 6,7 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 853 hm
Abstieg 863 hm

Fünfte Tag von Dolomiti Palaronda Ferrata Rundtour

von ApT San Martino,   APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 2
Strecke 9,8 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 447 hm
Abstieg 763 hm

Die zewite Etappe von Dolomiti Palaronda Trek Tour

von ApT San Martino,   APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi
Bergtour · Pala-Gruppe
Park2Trek Dolomites - 7. Etappe
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 8
Strecke 6,4 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 787 hm
Abstieg 770 hm

Zwei Bergketten, zwei Regionen, zwei Parks: In der Form und Natur unterschiedliche Landschaften, beides Weltnaturerbe, vereint durch die ...

von ApT San Martino,   APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi
Bergtour · San Martino di Castrozza,Primiero,Vanoi
Alta Via nr. 2 - Pale di San Martino (stage 3)
Karte / Alta Via nr. 2 - Pale di San Martino (stage 3)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 3
Strecke 4,8 km
Dauer 2:06 h
Aufstieg 132 hm
Abstieg 431 hm

Third stage of the tour on the Pale di San Martino, from Rifugio Rosetta to Rifugio Pradidali.

1
von ApT San Martino,   APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Reservieren & Buchen

Booking
bei der Destination

ROSETTA "GIOVANNI PEDROTTI"

MONTE ROSETTA
38054 PRIMIERO SAN MARTINO DI CASTROZZA MONTE ROSETTA IT
Telefon (0039) 0439 68308
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 12 Touren in der...