Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuh Top

Passo Cereda – Malga Fossetta

Schneeschuh · San Martino di Castrozza,Primiero,Vanoi
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: ApT S.Mart, APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi
m 1700 1600 1500 1400 5 4 3 2 1 km Malga Fossetta Agritur Broch
Kurze, aber wunderschöne Exkursion mit Start beim Passo Cereda.
leicht
5,1 km
4:00 h
202 hm
202 hm

Autorentipp

Entdecken Sie das Programm "Oltre lo sci" und alle Aktivitäten mit Alpenführern: www.sanmartino.com

Profilbild von ApT S.Mart
Autor
ApT S.Mart
Aktualisierung: 08.07.2019
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.570 m
Tiefster Punkt
1.374 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Agritur Broch

Sicherheitshinweise

Lesen Sie immer vor jeder Schneewanderung aufmerksam den Wetter- und Lawinenlagebericht. Schätzen Sie Ihre Route ab und planen Sie sie sorgfältig, keine unbekannten Trassen einschlagen. Im Notfall an Ort und Stelle bleiben, den Notruf 112 rufen und auf die Rettung warten. Für eine absolut sichere Schneewanderung können Sie die Alpenführer vor Ort kontaktieren: www.aquilesanmartino.com

 

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Weitere Infos und Links

www.aquilesanmartino.com

Start

Passo Cereda (1.377 m)
Koordinaten:
DG
46.193070, 11.905390
GMS
46°11'35.1"N 11°54'19.4"E
UTM
32T 724183 5119603
w3w 
///story.fischen.retter

Ziel

Passo Cereda

Wegbeschreibung

Beim Passo Cereda überquert man die Nordic Ski -Pisten (Vorsicht, nicht auf die Bahnen der Piste treten) und stößt auf eine Forststraße am oberen Rand der Wiesen. Der Straße nach links folgen; der letzte Abschnitt steigt leicht an. An der Abzweigung die Straße nach rechts nehmen. Nach einigen Serpentinen bergauf kommt man zur Almwiese der Malga Fossetta, die man vor sich auftauchen sieht.  Ein Aufstieg auf den kleinen Hügel in der Nähe der Sennhütte (im Winter nicht geöffnet) ist empfehlenswert wegen der wunderschönen Aussicht, die man von dort oben hat. Rückkehr über dieselbe Strecke zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

www.ttesercizio.it

 

Anfahrt

Von Fiera di Primiero den Schildern zum Passo Cereda (ungefähr 8 km) folgen.

Parken

Parkplatz am Passo Cereda

Koordinaten

DG
46.193070, 11.905390
GMS
46°11'35.1"N 11°54'19.4"E
UTM
32T 724183 5119603
w3w 
///story.fischen.retter
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Warme und wasserundurchlässige Stiefel, Gamaschen, Wanderstöcke und Schneeschuhe

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,1 km
Dauer
4:00h
Aufstieg
202 hm
Abstieg
202 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Geheimtipp
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.