Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Spaziergang zu den Colbricon-Seen

Wanderung · San Martino di Castrozza,Primiero,Vanoi
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: ApT S.Mart, APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi
  • / Passeggiata ai Laghi di Colbricon.
    Foto: VisitTrentino
  • / Passeggiata ai Laghi di Colbricon.
    Foto: VisitTrentino
  • / Passeggiata ai Laghi di Colbricon.
    Foto: VisitTrentino
  • / Passeggiata ai Laghi di Colbricon.
    Foto: VisitTrentino
  • / Passeggiata ai Laghi di Colbricon.
    Foto: VisitTrentino
  • / Passeggiata ai Laghi di Colbricon.
    Foto: VisitTrentino
  • /
    Foto: ApT S.Mart, APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi
m 1950 1900 1850 4.0 3.5 3.0 2.5 2.0 1.5 1.0 0.5 km LAGHI DI COLBRICON Malga Rolle Malga Rolle
Eine Tour zur Entdeckung kleiner Alpenseen inmitten einer wunderschönen Landschaft aus Wacholder und Rhododendren, die im Sommer das Rosa ihrer Blüten bieten.
leicht
Strecke 4,2 km
1:30 h
101 hm
102 hm
This short excursion to the suggestive Lakes of Colbricon crosses through the thick pine forest that cloaks the north-facing slope of the Colbricon and Cavallazza mountains. The trail is perfectly signposted and well beaten and is even suitable for a cross-country pushchair. On the shore of the second lake is the beautifully sited Rifugio Colbricon, an obvious place in which to stop and rest.

The enchanting mountain lakes are also exceptional panoramic points, offering sweeping views of the Cima Bocche Group and the Pala Group.

 

Autorentipp

Die Tour eignet sich ganz besonders für Familien, auch mit Kleinkindern.
Profilbild von visit trentino
Autor
visit trentino
Aktualisierung: 05.11.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.954 m
Tiefster Punkt
1.874 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Malga Rolle
LAGHI DI COLBRICON

Sicherheitshinweise

1) Bereiten Sie Ihre Route vor

2) Wählen Sie eine Route, die für Ihre körperliche Verfassung geeignet ist

3) Wählen Sie eine geeignete Ausstattung und Ausrüstung

4) Lesen Sie den Schnee-/Wetterbericht

5) Alleine aufbrechen ist riskanter

6) Hinterlassen Sie Informationen über Ihre Route und über die ungefähre Uhrzeit Ihrer Rückkehr

7) Zögern Sie nicht, sich einem Experten anzuvertrauen

8) Achten Sie auf die Hinweise und Beschilderungen, die Sie auf der Strecke vorfinden

9) Zögern Sie nicht, zurück zu gehen                  

10) Sollten Sie Opfer eines Unfalls werden, rufen Sie die Notruf-Kurznummer 112

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Weitere Infos und Links

Der Weg beginnt am Parkplatz in Malga Rolle (1900 m ü.M.), etwa einen Kilometer vom Passo Rolle entfernt, der auch mit den Bussen vom Primiero-Tal und vom Fiemme-Tal aus erreicht werden kann. Der Ausflug geht weiter auf einem bequemen und halbflachen Weg, der durch den CAI-Wegweiser Nr. 348 gekennzeichnet ist, bis zur Laghetti del Colbricón (1927 m ü.M.).

Start

Malga Rolle (1905 m) (1.895 m)
Koordinaten:
DD
46.295750, 11.775924
GMS
46°17'44.7"N 11°46'33.3"E
UTM
32T 713794 5130653
w3w 

Ziel

Berghütte - Laghi di Colbricon

Wegbeschreibung

Der Ausgangspunkt liegt bei Malga Rolle (1918 m), kurz nach dem gleichnamigen Pass, von San Martino di Castrozza kommend; der kostenlose Parkplatz ist nicht sehr groß.Der Weg beginnt ungefähr 100 m unterhalb der Staatsstraße unweit des Chalets la Baita. Die Strecke beginnt mitten im duftenden Wald mit leichter, aber konstant anhaltender Steigung.Der Saumpfad ist breit und gut begehbar (aber aufgrund der vielen Wurzeln und felsigen Abschnitte nicht für Kinderwägen geeignet) und verläuft ansteigend bis sich die Zahl der Bäume verringert: rechts taucht nun der erste der zwei Seen auf (der sogenannte „basso“ [niedere] 1909 m). Die schöne Hochebene mit dem anderen See (1922 m) und dem Rifugio Colbricon (1927 m) zeigen sich aus geringer Entfernung.Die Colbricon-Seen sind ein idealer Ort für die Kleinsten: fantastisch für ein schönes Picknick auf den Wiesen, genauso wie für ein gutes Mittagessen im Rifugio Colbricon (1927 m), wo typische Gerichte verkostet werden können.

Zurück geht es auf dem selben Weg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

www.ttesercizio.it

Anfahrt

Von San Martino di Castrozza - Valle di Primiero oder von Predazzo im Val di Fiemme erreicht man Passo Rolle. Man fährt talwärts bis Malga Rolle (1905 m), in kurzer Entfernung vom Pass in Richtung Predazzo. Etliche Autoparkplätze.

Parken

Parkplatz Malga Rolle

Koordinaten

DD
46.295750, 11.775924
GMS
46°17'44.7"N 11°46'33.3"E
UTM
32T 713794 5130653
w3w 
///risiken.aufbau.angebauten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Trekking-Schuhe

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,2 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
101 hm
Abstieg
102 hm
Hin und zurück familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.